Winteransitz 2021/22 - Studio Natur

Studio Natur
NaturFotografie Wilhelm-F. Waltermann
Direkt zum Seiteninhalt

Winteransitz 2021/22

Galerie > Vögel
Am 24. Oktober 2021 habe ich die fotografische Wintersaison 21/22 begonnen. Angefüttert hatte ich bereits, sporadisch, ab August. Vorher habe ich noch die Birken im Hintergrund zurückgeschnitten, da sie sich über das Jahr erstaunlich schnell ausgebreitet hatten. Zum Frühjahr 2022 werde ich da noch so Einiges an Arbeit investieren müssen, um den schönen Heidecharakter des Areals zu erhalten. Die Vögel jedenfalls kommen schon in einer erstaunlich hohen Artenvielfalt an die Futterstelle. Es scheint dieses Jahr wieder einen starken Einflug von Eichelhähern aus dem Norden zu geben, der im letzten Winter ausgeblieben ist. Gewundert habe ich etwas über die Bergfinken, die jetzt bereits an die Futterstelle kamen. Letzten Winter kamen sie erst im Februar. Der Mittelspecht ist auch wieder da, dagegen lassen sich noch keine Baumläufer blicken. Aber die Saison ist noch lang und ich bin gespannt, was mir noch vor die Kameras fliegt.
Thema Kamera....da habe ich noch einmal das System gewechselt und fotografiere nun mit dem System von Sony. Eine Vollformat plus einer APS-C mit Brennweiten bis 600mm. Ob meine Fotos dadurch "besser" werden, sei mal dahingestellt, aber nun kann ich mit erstaunlich hohen ISO-Werten fotografieren, wie es mir vorher nicht möglich war.
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Zurück zum Seiteninhalt
Studio Natur